Solche Menschen braucht das Land – wirklich?

Wir müssen das WahlRecht nutzen, solange wir noch die Chance haben. Toller Artikel.

Splitter & Balken

Nach Angaben des Chefs des BAMF, Hans-Eckard Sommer, stellt gegenwärtig „eine Großstadt“ im Jahr in Deutschland einen Asylantrag – einem Land, das zu den dichtbesiedeltsten in Europa gehört. Viele der Antragsteller tun dies ohne ausreichenden Asylgrund, lediglich 35 % erhalten einen Schutzstatus und 54 % kommen gar ohne oder mit gefälschten Papieren.

Soweit, so wenig überraschend. Die Mißstände sind seit Jahren bekannt, geändert hat sich nichts. Es ergibt sich die Frage: Warum ist das immer noch so? Ist der Staat überfordert oder will er es nicht anders?

Die Bürger jedenfalls haben täglich mit den Auswirkungen dieser Politik zu tun.
Messerdelikte explodieren regelrecht (allein in Berlin sind es 7 täglich), Clans und Jugendbanden übernehmen die Großstädte. Gerade gab es am Alexanderplatz in Berlin wieder eine Schlägerei zwischen einem türkischen und einem arabischen Clan mit 400 Beteiligten, von den Medien verharmlosend als „YouTuber“ bezeichnet.  Sieht man es nicht, oder will man…

Ursprünglichen Post anzeigen 405 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s